Offres d'emplois

12
Juil

Collaborateur-trice scientifique pour le Département de radiologie médicale

Voir Offre

Posté le 12.07.2017

21
Oct

Sektionsleiter/in Strahlenmessung

Das Eidgenössische Nuklearsicherheitsinspektorat ENSI ist die Aufsichtsbehörde des Bundes für die nukleare Sicherheit und Sicherung der Schweizer Kernanlagen.

Für die Leitung der Fachsektion Strahlenmesstechnik & radiologische Umgebungsüberwachung (MERU) suchen wir per Mitte 2017 einen/eine

Sektionsleiter/in Strahlenmessung

Die Sektion befasst sich mit der Abgabe radioaktiver Stoffe sowie deren Auswirkungen auf die Umwelt, mit den messtechnischen Ausrüstungen zum Schutze des Personals von Kernanlagen und der radiologischen Überwachung der Umgebung, wobei sie die notwendigen Messungen als akkreditierte Prüfstelle selbständig durchführt.

Ihre Aufgaben

Sie sind verantwortlich für die Planung und Führung der Geschäftstätigkeit der Sektion und leiten ein Team von fünf Mitarbeitenden. Zu Ihren Aufgaben gehört die Zusammenarbeit mit verschiedenen internen und externen Stellen auf Kantons- und Bundesebene. Die Steuerung der Aufsichtstätigkeit und die Qualitätssicherung der von der Sektion erstellten Dokumente liegen ebenfalls in Ihrem Aufgabenbereich.

Ihr Profil

Sie sind eine engagierte Führungspersönlichkeit mit hoher Sozialkompetenz, besitzen analytische und organisatorische Fähigkeiten und sind in der Lage, ein Team von hochqualifizierten Mitarbeitenden zu führen und zu motivieren. Zudem bringen Sie einen Hochschulabschluss in technisch-wissenschaftlicher Richtung und Kenntnisse in der radiologischen Überwachung der Umwelt mit. Sie beherrschen Deutsch und Englisch sowohl mündlich wie schriftlich; eine zweite Amtssprache ist von Vorteil.

Ihre Perspektiven

Wir bieten Ihnen eine anspruchsvolle Stelle mit vielseitigen Kontakten in einem interessanten technischen Umfeld.

Neben einer modernen Infrastruktur und attraktiven Anstellungsbedingungen profitieren Sie zudem von den Vorzügen unseres zentral und verkehrstechnisch günstig liegenden Standortes in Brugg (Schweiz).

Ihre Bewerbung senden Sie bitte elektronisch an folgende Adresse:

Eidgenössisches Nuklearsicherheitsinspektorat ENSI
Kerstin Wiedemeier
Human Resources
Industriestrasse 19
CH-5200 Brugg

HR-ENSI@ensi.ch

Tel. +41 56 460 86 30

https://www.ensi.ch/de/2016/10/19/sektionsleiterin-strahlenmessung/


Posté le 21.10.2016

Copyright © 2012 ARRAD